EC-Kartensymbol - Zahlungsarten, die wir akzeptieren Visa/Mastercardsymbol - Zahlungsarten, die wir akzeptieren PayPal Logo - So funktioniert PayPal Sofortüberweisungssymbol - So funktioniert Sofortüberweisung Öffnet in einem neuen Fenster - Das Wichtigste auf einen Blick in druckerfreundlicher Version Öffnet in einem neuen Fenster - So sieht unsere Version fürs Mobiltelefon aus English Version: Britische Flagge - zur englischsprachigen Version dieser Seite
Home ° Sitemap ° Impressum ° Blog ° Links ° FuA ° Gesundheitshinweis

Bestellvorgang ° Datenschutz ° Versand ° AGB ° Widerrufsrecht ° Warenkorb Einkaufskorbsymbol - zeigt den Inhalt des Warenkorbs an

WILAI MASSAGEN
GRUNDSÄTZLICH

Bei der Traditionellen Thai Massage werden entlang vorgegebener Linien im Körper (den sogenannten Sen, auf Thai: เส้น) bestimmte Punkte drückend massiert, der Akupressur nicht unähnlich. Dazu kommen Dehnungen und Streckungen des Körpers und der Extremitäten. Ziel der Massage ist eine muskuläre und grundsätzliche Entspannung, die Stimulierung des Blutkreislaufs und des Lymphsystems und die Erhöhung der körperlichen Mobilität. Weiterführende Artikel können Sie auf Wikipedia und auf Tam Took Wan (eine Thaimassage Praxis in Berlin) finden.

Wenn Sie zu uns kommen...
...müssen Sie übrigens nichts mitbringen und Sie müssen nichts vorbereiten. Sie werden von ihrer Masseurin zu ihrem Massageplatz geführt. Dort ziehen Sie sich um, denn Sie erhalten von uns eine bequeme weite Massagehose ("one-size-fits-all"). Die Massage findet (teil-)bekleidet statt. Sobald Sie dann also umgezogen sind, legen Sie sich auf den komfortablen Futon und die Massage geht los (außer bei einer Fußmassage, der geht noch ein warmes Fuß-Bad voraus). Unsere Massagen sind also völlig unkompliziert und jederzeit und auch spontan möglich.


WILAI MASSAGEN
TRADITIONELL THAI

Die Traditionelle Thai Massage ist eine Ganzkörpermassage, bei der über Füße, Beine, Körper und Arme bis zum Kopf alle wichtigen Sen berücksichtigt werden.

Der Wat Po in Bangkok, eine der, wenn nicht die rennomierteste Schule für Traditionelle Thai Massage, hat 10 Haupt-Sen beschrieben, die sich durch den Körper ziehen. Diese Sen gilt es für die Masseurin auch bei unseren Massagen zur Entspannung zu berücksichtigen. Allerdings ist kein weltweit gültiger Standard über die Vorgehensweise fest gelegt. Es hängt vielmehr wesentlich von der Erfahrung und Technik der einzelnen Masseurin ab. Wir glauben aber, dass Sie bei unseren Masseurinnen in guten Händen sind. Wenn die Massage also nicht genau der Reihenfolge entspricht, wie Sie sie vielleicht schon einmal vorher, eventuel sogar in Thailand, erlebt haben, ist das kein Hinweis darauf, dass etwas falsch gemacht worden ist, es ist diesmal lediglich etwas anders.


WILAI MASSAGEN
WEITERE

Was für die Traditionelle Thai Massage gilt, gilt gleichermaßen auch für unsere Öl-Massage. Auch die Öl-Massage ist eine Ganzkörpermassage zur Entspannung unter Berücksichtigung der Sen. Die Anwendung von Öl lässt die Massage aber insgesamt etwas sanfter und noch ruhiger ablaufen. Aufgrund der notwendigen Vor- und Nachbereitungen kann die Öl-Massage leider nicht für 30 Minuten angeboten werden. Als Massagezeit ist mindestens eine Stunde vonnöten.

Weiterhin bieten wir Rücken/Nacken- und Fußreflexzonen-Massagen an. Hier werden die Sen zwar nicht alle und nicht in ihrer ganzen Länge bearbeitet, allerdings befinden sich in den Bereichen Rücken/Nacken und Füße einige Punkte der Sen, die für die Massage von Bedeutung sind und die zu einer entsprechenden Entspannung in Teilbereichen führen können.


WILAI MASSAGEN
TIPS

1. Loslassen
Versuchen Sie schon vor der Massage soweit als möglich "los zu lassen". Je entspannter Sie sind, um so besser und weitreichender wird die Wirkung der Massage sein.

2. Einlassen
Geben Sie ihrer Masseurin einen Vertrauensvorschuss. Vergleichen Sie möglichst erst hinterher (siehe links: jede Masseurin ist anders)

3. Ihr Wohlbefinden
Sie können mit der Masseurin sprechen. Arbeitet Sie zu fest, bitten Sie sie, weniger kräftig zu massieren. Fühlen Sie sich nicht ausreichend belastet, bitten Sie sie, fester zu massieren. Sie wird ihren Wünschen auf jeden Fall entsprechen.

4. Orientierung
Wenn Sie sich nicht sicher sind, versuchen Sie zunächst eine Fußmassage. Wenn Ihnen das zusagt, können Sie sich direkt im Anschluss oder beim nächsten Mal "steigern".

Wilai Traditionelle Thai Massage - Rellinghauser Str. 182 - 45136 Essen - Tel. 0201 / 17 888 08 - info@wilai-massage.de